Campus Sursee

www.campus-sursee.ch

Das Campus Sursee ist das bedeutendste Bildungs- und Seminarzentrum der gesamten Schweiz. 1972 wurde die bekannte Institution gegründet und nimmt inzwischen gerade als Berufsbildungszentrum für die nationale Bauwirtschaft eine wichtige Rolle ein. So werden die unterschiedlichsten Berufe der Baubranche gefördert. Zudem beherbergt die Anlage einen eigenen Hotelkomplex, eine Sportarena und unzählige Tagungs- und Seminarräume.

 

Das Ausbildungsangebot ist breit gefächert

Viele interessante Bildungsmassnahmen werden vom Campus Sursee angeboten. Neben wichtigen Aufbaukursen für Kranführer, werden auch aktuelle Themen, wie zum Beispiel Mobbing am Arbeitsplatz, aufgegriffen. Wie kann Mobbing vorgebeugt werden? Wie lässt sich Mobbing bekämpfen? Die Imagepflege der einzelnen Unternehmen wird ebenfalls in zahlreichen Lehrgängen behandelt. Bei den Lehrgängen werden viele Bereiche angeboten. Zum Beispiel:

  • Baumaschinen
  • Krane
  • Sprengen
  • Werkhof
  • Sicherheit/Umwelt
  • Strassenunterhalt
  • Weiterbildung
  • Schulen
  • Didaktik

Wenn Sie sich genauer über die einzelnen Bildungsangebote informieren möchten, dann steht Ihnen eine Ausbildungsübersicht zur Verfügung. Sie können sich direkt online auf: www.campus-sursee.ch für ein Seminar anmelden. Sollte die gewünschte Ausbildungsmassnahme bereits ausgebucht sein, dann dürfen Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. Beinahe 1000 Veranstaltungen werden auf der Seite derzeit angeboten und beinahe alle Interessen werden abgedeckt.

 

Viele Ausbildungszentren unter einem Dach

Auf dem Gelände sind zahlreiche Ausbildungszentren zu finden. Die Aktivitäten der Stiftung Campus Sursee, des Bildungszentrums Bau und des Seminarzentrums werden hier gebündelt. Dadurch kann wertvolles Wissen aus den einzelnen Bereichen zu einer stimmigen Einheit verschmelzen. Das Zentrum ist zudem von allen Teilen der Schweiz sehr gut zu erreichen. Den Besuchern stehen 600 kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Wenn es um Seminare und Tagungen geht, dann gehört das Seminarzentrum Sursee ebenfalls zu den Top-Adressen der Schweiz. Nicht nur Organisationen und Unternehmen der Baubranche nutzen das vielfältige Bildungsangebot, auch Firmen aus vielen anderen Branchen halten vor Ort ihre Veranstaltungen ab. Von der mehrtägigen Grosskonferenz, bis hin zum kleinen Business-Meeting. Hier ist eben alles möglich.

 

Räumlichkeiten mit Platz für bis zu 500 Teilnehmer

Das Seminarzentrum Sursee stellt das grösste Tagungs-, Event- und Bildungszentrum der deutschsprachigen Schweiz dar. Es ist Teil des Campus Sursee und inmitten der Natur gelegen. Somit werden den Teilnehmern viele Freizeitmöglichkeiten geboten, um sich vom anstrengenden Alltag zu erholen. Den Gästen stehen 66 Sitzungszimmer und Seminarräume zur Verfügung. Zudem bietet der Konferenzsaal bis zu 500 Besuchern Platz. Dazu gesellen sich Seminarräume der verschiedensten Grössenordnungen. Sogar ein IT-Schulungsraum ist vor Ort zu finden. Dieser ist mit 25 PC-Arbeitsstationen ausgestattet. Jahr für Jahr finden in Sursee etwa 2000 Veranstaltungen statt. Neben der Bereitstellung moderner Veranstaltungstechnik, kümmert sich das Campus-Team auf Wunsch auch um die Organisation des Rahmenprogramms.

 

Das angeschlossene Hotel überzeugt

Um die Übernachtung der Teilnehmer müssen Sie sich übrigens keine Gedanken machen. Das Hotel Campus Sursee ist mit 550 Zimmern ausgestattet. Im Drei-Sterne-Hotel sind zudem drei Restaurants zu finden. Es ist somit das grösste Hotel der Schweiz. Für Abwechslung sorgt das vielfältige Sport- und Freizeitangebot. Die neue Sportarena wurde erst 2019 eröffnet und bietet insbesondere Wassersportfreunden zahlreichen Möglichkeiten, ihrer Leidenschaft nachzukommen. Hinzu kommt eine komfortable Turnhalle, in der die unterschiedlichsten Sportarten ausgeübt werden können. Alles in allem handelt es sich also um einen riesigen Komplex, der Arbeit, Bildung und Freizeit vereint.